Wie läuft eine Patenschaft ab?

Uns ist es sehr wichtig, dass die Kinder an der LCS später nicht nur aufgrund des Bildungsangebots ein selbstbestimmtes Leben führen können, sondern dass sie sich währenddessen wohl und willkommen fühlen, dass sie Raum haben ohne Existenzängste ihre Talente und Begabungen zu entdecken und zu entfalten. Deshalb suchen wir Patinnen und Paten, die gerne eines dieser Kinder auf seiner Laufbahn begleiten und ihm in erster Line durch finanzielle Unterstützung den Schulbesuch schenken wollen.

  • Du spendest jeden Monat 30 € für eine ganze oder 15 € für eine halbe Patenschaft.
  • Das Geld wird für die Bildung und Versorgung der Kinder ausgegeben: z. B. für Schulmaterialien, Gehalt der Lehrkräfte, medizinische Versorgung, Unterkunft im Internat, etc.
  • Die Spenden der Paten und Patinnen kommen in einen Topf und werden je nach Bedürfnissen auf die einzelnen Kinder verteilt, auch auf die, welche noch keinen Paten oder keine Patin haben.
  • Regelmäßig, mindestens einmal jährlich, informieren wir Dich über die Vorgänge an der Schule und den persönlichen Fortschritt Deines Patenkindes.
  • Jedes Jahr wird Dein Patenkind Dir selbst schreiben. Es wäre schön, wenn auch Du das tun würdest.
  • Wenn Dein Patenkind einen Abschluss erreicht hat und die Ausbildungsstätte wechseln kann, fragen wir Dich, ob Du es weiter unterstützen möchtest.
  • Du bekommst jährlich eine Spendenbescheinigung von uns zugeschickt.
  • Die Patenschaft kann jederzeit beendet werden. Es genügt ein kurzes formloses Kündigungsschreiben mit Unterschrift.

Wenn Du die Patenschaft ein Kind übernehmen möchtest, fülle das Formular unten aus. Du bekommst dann von uns einen Patenschaftsvorschlag geschickt.

Ja,

bitte schickt mir einen Patenschaftsvorschlag
für

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Adresse (Pflichtfelder)

Deine Nachricht